Einladungswettkampf am 03./04.10. in Düsseldorf

Melvin Pasternak mit Top-Zeiten

v.l.: Melvin Pasternak, Vater Sascha Pasternak

Am vergangenen Wochenende startete Melvin Pasternak auf dem Einladungs­wettkampf des Düsseldorfer SC im Rheinbad Düsseldorf. Trotz Corona-bedingter Einschränkungen bei der Durchführung solcher Veranstaltungen verlief der Wettkampf reibungslos, auch dank der hervorragenden Organisation durch den ausrichtenden DSC.

Düsseldorfer Rheinbad

Auch sportlich hat sich die Teilnahme gelohnt, Melvin kehrte mit zwei neuen persönlichen Bestzeiten aus Düsseldorf zurück. Über 800m Freistil steigerte er seine Bestmarke um 13 Sekunden auf 9:00,49min. Damit kommt er der erhofften ersten Teilnahme an den Deutschen Jahrgangs­meisterschaften (Mitte Dezember in Dortmund) ein ganzes Stück näher. Über 100m Freistil schlug er nach 0:55,93 an. Über beide Strecken hat er noch weiteres Steigerungs­potential, wie Cheftrainer Willi Wirtz betonte.

In den Herbstferien wird Melvin zusammen mit allen weiteren Aktiven aus dem A-Team weiter an seiner Form arbeiten. Neben den NRW-Meister­schaften Mitte/Ende November wird es aller Voraussicht nach den einen oder anderen weiteren Wettkampf geben, auf denen dann auch das ganze SG REK-Team wieder starten kann.

Protokoll

Zurück