Internationales Jugendmeeting, 27.-29.11.2015 in Bonn

Meeting-Rekord durch Angela Sievernich

Am vergangenen Wochenende war fast die gesamte SG REK auf Wettkämpfen unterwegs. Während die Masters bei den Deutschen Kurzbahn-Meister­schaften in Freiburg für Furore sorgten, schwammen die Aktiven der Nachwuchsgruppen beim Weihnachts­schwimm­fest in Wuppertal. (In der zugehörigen Bilder­galerie sind gestern noch weitere Bilder aus Wuppertal hinzu­gekommen).

Int. Jugendmeeting, 27.-29.11.2015 in Bonn

Die Leistungs­schwimmer des A- und B-Teams starteten während­dessen beim Inter­nationalen Jugend­meeting der Schwimm- und Sport­freunde Bonn.

Das traditions­reiche Schwimm­festival ist jedes Jahr mit hoch­karätigen Nachwuchs­schwimmern aus dem In- und Ausland besetzt. Auch diese Mal waren Athleten aus sieben Nationen am Start.

Angela Sievernich beim Int. Jugendmeeting, 27.-29.11.2015 in Bonn

In überragender Form präsentierte sich Angela Sievernich (Jg. 98), die über 50m, 100m und 200m Brust jeweils auf Platz  1 schwamm.

Dabei stellte sie nicht nur jedes Mal eine neue persönliche Best­zeit auf, sondern verbesserte über 50m Brust auch den Meetingrekord.

Ihre Zeiten:
50m Brust: 0:32,01 (Meetingrekord)
100m Brust: 1:12,10
200m Brust: 2:37,85

Sprintspezialistin Hannah Weis (Jg. 97) schwamm ebenfalls zu Edelmetall in der offenen Wertung: Ihre 0:26,81 über 50m Freistil wurden mit Platz 2 und der Silber­medaille belohnt.

In den Jahrgangs­wertungen gab es eine Vielzahl weiterer Medaillen für die SG REK:

Catharina Fecke (Jg. 2003):
200m Schmetterling: Platz 3

Alexandra Herrmann (Jg. 99):
400m Freistil: Platz 3

Kim Kopeczky (Jg. 99):
400m Lagen: Platz 2
200m Lagen: Platz 3
200m Schmetterling: Platz 3
200m Rücken: Platz 3

Ann-Kathrin Maubach (Jg. 2000):
400m Freistil: Platz 1

Melvin Pasternak (Jg. 2004):
200m Freistil: Platz 2

Linda Röggener (Jg. 2004):
200m Brust: Platz 2
50m Brust: Platz 3
100m Brust: Platz 3

Angela Sievernich (Jg. 98):
200m Lagen: Platz 2

Stefanie Sievernich (Jg. 2002):
200m Brust: Platz 1
50m Brust: Platz 2
100m Freistil: Platz 2
50m Freistil: Platz 3
400m Freistil: Platz 3

Hannah Weis (Jg. 97):
50m Freistil: Platz 2
100m Freistil: Platz 2

Friederike Winzen (Jg. 2000):
200m Rücken: Platz 3

 

Siegerehrung beim Int. Jugendmeeting, 27.-29.11.2015 in Bonn

In Topform zeigte sich auch wieder einmal der Veranstalter des Schwimm­festivals, die Schwimm- und Sportfreunde Bonn. Was sie jedes Jahr „auf die Beine stellen” ist im Bereich des Schwimm­sports außer­gewöhnlich:

Live-Übertragung des Wettkampfes im Internet mit mehreren Kameras (auch unter Wasser), Sieger­ehrungen im Stile großer Meister­schaften und eine perfekte Organisation.

Die SG REK wird auch im kommenden Jahr sicher wieder dabei sein.

 

Bilder

Protokoll

Zurück