Weihnachtsschwimmfest am 20.12.2014 in Koblenz

Gelungener Jahresabschlusswettkampf

Weihnachtsschwimmfest in KoblenzWeihnachtsschwimmfest in KoblenzWeihnachtsschwimmfest in KoblenzWeihnachtsschwimmfest in Koblenz

Weihnachtsschwimmfest in KoblenzWeihnachtsschwimmfest in Koblenz

Weihnachtsschwimmfest in KoblenzWeihnachtsschwimmfest in KoblenzWeihnachtsschwimmfest in Koblenz

Am vergangenen Samstag, dem 20.12.14, ging die SG Rhein-Erft-Köln mit 22 Schwimmer­innen und Schwimmern aus den Mann­schaften D, C, B und A beim Weihnachts­schwimm­fest im Koblenzer Beatus­bad an den Start. Das war vor allem für die jüngeren Aktiven etwas ganz Beson­deres, aber auch die Großen freuten sich über laut­starke Anfeuerungs­rufe und Unter­stützung.

Natürlich wurde nicht nur fleißig angefeuert, sondern auch viele neue Best­zeiten erzielt. Außer­dem gab es einen wahren Medaillen­regen: Insgesamt nahmen die Aktiven 27x Gold, 18x Silber und 21x Bronze mit nach Hause.

Laila Egerer (2006) meisterte ihren ersten Wett­kampf mit Bravour und ging gleich zweimal an den Start. Auch Tayler Pasternak (2006) und Thordis Kohl (2006) trauten sich beide zu das erste Mal 200m Freistil zu schwimmen.

Danja Thelemann (2007) startete zum zweiten Mal über 100m Freistil und verbesserte ihre Zeit von Oktober um 15 Sekunden auf 1:51,66 und Mara Niedecker (2007) verbesserte ihre 50m Rücken Zeit um 10 Sekunden auf 0:55,11.

Das Weihnachts­schwimm­fest in Koblenz war ein gelungener Abschluss­wettkampf des Jahres 2014 und Schwimmer und Trainer waren sich absolut einig: So kann es 2015 weitergehen.

Protokoll

Dank Sascha Pasternak gibt es auch viele tolle Bilder vom Wettkampf:

Bildergalerie

Zurück