1. Bergheimer Kinderschwimmfest am 29.06.2014 in Bergheim

C-Mannschaft erzielt Top-Ergebnisse

1. Bergheimer Kinderschwimmfest am 29.06.2014 in Bergheim

Am Sonntag, dem 29. Juni 2014 ging die gesamte C-Mannschaft mit 15 Aktiven und den Trainerinnen Sanne Leyendecker und Lena Parragi in Bergheim beim 1. Bergheimer Kinder­schwimmfest an den Start.

Fast alle Kinder verbesserten ihre Schwimm­leistungen enorm, vor allem der 2008er-Jahrgang zeigte sich sehr stark.

 

Vanessa Kruse (2008) sicherte sich bei ihrem ersten Wettkampf gleich zwei Silber­medaillen über 25m Brust (0:34,65) und 25m Rücken (0:31,97).

Auch Lilia Aouti (2008), unsere jüngste Schwimmerin, errang über 25m Rücken einen 3. Platz (0:34,13).

Jule Skibba ging über 25m Rücken (0:39,92) und 25m Brust (0:48,51) an den Start, sicherte sich zwei 5. Plätze und verbesserte ihre Zeiten sehr deutlich.

Samira Thelemann überzeugte ebenso aufs Neue und erzielte drei Goldmedaillen über 25m Brust (0:31,92), 25m Rücken (0:26,01) und 25m Freistil (0:24,71).

Auch ihre Schwester Danja Thelemann (2007) stand bei allen drei Strecken auf dem Treppchen und sicherte sich zwei Silbermedaillen (25m Rücken in 0:24,81 und 25m Freistil in 0:25,72) und eine Goldmedaille (25m Brust in 0:25,85).

Finja Ziolkowsky (2007) steigerte ihre Zeiten über 25m Rücken, 25m Brust und 25m Freistil enorm und auch Mara Niedecker (2007) verbesserte sich über 25m Rücken und 25m Brust und stellte neue persönliche Bestzeiten auf.

Katharina Nicolay (2007), Ben Röggener (2007) und Julia Nguyen (2006) waren das erste Mal bei einem Wettkampf dabei und meisterten ihn trotz großer Aufregung sehr gut.

Thordis Kohl (2006) ging über 25m Rücken (0:29,09), 50m Brust (1:11,78) und 50m Freistil (0:56,43) an den Start und konnte ihre persönlichen Bestzeiten um mehrere Sekunden verbessern.

Tayler Pasternak startete über 50m Brust (1:17,27), verbesserte seine Zeit auf 50m Rücken um 9 Sekunden (1:04,81) und auf 50m Freistil um 14 Sekunden (0:58,94).

Ole Harmuth (2006) ging über 50m Rücken (1:03,83) an den Start, erreichte über 50m Brust den 1. Platz (mit 0:58,35) und verbesserte sich über 50m Freistil um 11 Sekunden auf 0:52,37.

Außerdem starteten Joana Ngongang (2005) und Linus Beneke (2003) aus der C1. Auch sie verbesserten ihre Zeiten sehr. Joana erreichte über 50m Freistil (0:46,84) und 50m Rücken (1:00,34) jeweils einen 4. Platz und über 25m Freistil einen 2. Platz mit einer Zeit von 0:20,93. Linus erreichte ebenfalls zwei vierte Plätze über 50m Freistil (0:45,74) und 50m Brust (0:54,86) sowie einen dritten Platz über 50m Rücken mit einer Zeit von 0:53,05.

Es war ein toller Tag, ein schöner Wettkampf und auch die Trainerinnen waren sehr zufrieden.

1. Bergheimer Kinderschwimmfest

Bildergalerie

Protokoll

Zurück