34. Nikolaus-Schwimmfest in Bad Godesberg

Die C1-/C2-Talentgruppen der SG REK in Bad Godesberg

Die Talentfördergruppe C2 nahm am Sonntag, dem 08.12.2013 an ihrem ersten Wettkampf in Bonn-Bad Godesberg teil.

Unter anderem starteten dort auch die etwas älteren Schwimmer der C1, mit dabei die Trainerinnen Luzia Schmittmann (C1) und Lena Parragi (C2).

 

Vor allem unsere jüngsten Jahrgänge 2007 und 2006 konnten besondere Erfolge verzeichnen; Danja Telemann (Jg. 2007) erschwamm sich drei 2. Plätze (25m Rücken, 25m Brust, 25m Freistil), Thordis Kohl (2006) erreichte einen 3. Platz über 25m Freistil und Finja Ziolkowski (2007) einen 4. Platz über 25m Brust und einen 5. Platz über 25m Rücken.

Auch Lena Bienentreu (2004), Joana Ngonggang (2005), Suwarny Thavaraja (2003) verbesserten ihre Zeiten enorm. Till Röder der C1 erzielte einen 1. Platz über 50m Freistil (0:39,45), einen 3. Platz über 50m Brust und einen 2. über 100m Lagen (1:56,04). Toni Heinemann erschwamm sich einen 4. Platz über 50m Brust, Simon Erkelenz einen 3. Platz über 100m Lagen und einen 4. über 50m Rücken.

Alle drei Schwimmer der C1 unterboten ihre Bestzeiten um mehrere Sekunden und Trainerin Luzia Schmittmann zeigte sich höchst zufrieden!

Die C1-/C2-Talentgruppen der SG REK in Bad Godesberg

Eine große Unterstützung waren den Kindern die zahlreich mitgefahrenen Eltern, eine beste Freundin und mehrere Geschwisterkinder.

Samira Telemann (auch in der C2, Jg. 2008) war leider noch zu jung um beim Wettkampf mitzuschwimmen, aber dafür beim Einschwimmen mit dabei und freut sich schon jetzt auf ihren ersten Wettkampf!

Ein besonderes Highlight war der Besuch des Nikolauses, der jedem Teilnehmer ein kleines Präsent mitbrachte.

Kinder, Trainer und Eltern freuen sich schon auf ihren nächsten Wettkampf im neuen Jahr!

Protokoll

weitere Bilder

Zurück